Präsentation / Charakter:
Eine ausgewogene, Ruhe, dieser "sanfte Riese" mit ruhiger Kraft ist Sie eine kontaktfreudig Katze. Sie ist sanft, zärtlich und sehr zu seinem Mitbewohner verbunden ...
Die Maine Coon Katze ist ein muskulöser, leistungsfähige und ist einer der größten Hauskatze. Sie ist ursprünglich aus den Vereinigten Staaten. Ein ausbalanciertes Temperament, zärtlich, seine rollende Gangart erinnert an Großkatzen.
Die Maine Coon ist mit vier Jahren ausgewachsen .

Garantie.
Unsere Kitten verlassen ihr Zuhause im Alter von 3 Monaten nicht sterilisiert, 2 mal geimpft , 3 mal entwurmt und nicht gechipt.
Der Stammbaum wird nach den Kaufvertrag ausgestellt werden. Eine Bescheinigung der gesetzlichen Umsatzsteuer ist auch bereit, die den Namen des Kätzchens Eltern, sein Geburtsdatum. Wir geben ihnen viel Aufmerksamkeit: Sie sind verwöhnt, werden gestreichelt und sozialisiert.
Wenn Sie mehr Informationen über unsere Katzen und unsere Kater wollen, würden wir uns freuen ihre Fragen zu beantworten. Wir legen hohen Wert auf die Freude, den Respekt und die Gesundheit unserer Katze .


Geschichte der Maine Coon.
Die Maine Coon ist wahrscheinlich eine der ältesten natürlichen Rassen in Nordamerika. Viele Legenden beschreiben den Ursprung der Rasse. Die häufigste erzählt, dass die Maine Coon das Ergebnis einer Kreuzung zwischen Katzen und Waschbären (raccoon in englischer Sprache), die ihre Farbe erklären würde (am häufigsten ist die braun tabby, das heißt Tiger braun) und hat einen sehr buschigen Schwanz. Natürlich ist es genetisch unmöglich, eine solche Crossing Guard aber das Rennen der Legende den Namen zu realisieren.

Die zweite Auffassung, dass die Maine Coon ein Nachkomme der sechs Katzen Angora von Marie-Antoinette von Österreich geschickt bei der Vorbereitung seiner Flucht nach der Französisch Revolution entkommen. Diese Angora wurden ins Boot Kapitän Samuel Clough Sally von Wiscasset mit anderen persönlichen Sachen der Königin gebracht. Die Angora würde dann mit der lokalen Farm Katzen gemischt, um der Geburt bis zum coon maine geben.

Eine andere Theorie ist, dass die Rasse entwickelte sich aus der lokalen Farm Katzen und andere Katzen mit langen Haaren oder mittlerer Länge importiert zuerst von den Wikingern um 1000 n. Chr. überquert. Maine Coon Katze dann norwegischen Wald, die ihre Ähnlichkeit zu erklären, würde steigen. Diese Hypothese wird durch die Ähnlichkeit zwischen türkischen Van, sibirischen, Norwegisch und schließlich Maine Coons, deren geografische Herkunft entsprechen, um die Bewegung der Wikinger unterstützt. Diese Ähnlichkeit mit der norwegischen kann auch durch die Tatsache, dass das Winterklima von Neu-England und Norwegen identisch sind und deshalb ergab die gleichen physikalischen Eigenschaften wählen erklärt werden.

Im neunzehnten Jahrhundert, Frau Pierce, einem frühen Besitzer Maine Coon auch vermutet, dass diese Katzen waren an der Küste von Maine am Meer angekommen, aber nicht dank der Wikinger, nicht von den reichen Familien von Maine, der sich danach Luxus-Boote und reiste viel. Sie brachten ihre zahlreichen Expeditionen exotische Haustiere, insbesondere für Kinder unterhaltsam. Die zweite Hypothese war, dass Frau Pierce Angora Katzen an Bord von Handelsschiffen zu jagen Ratten wurden. In beiden Fällen würden sie an der Ostküste gelandet und hätte mit lokalen kurzhaarigen Katzen gemischt haben.

Eine andere Möglichkeit ist, dass sie von europäischen Einwanderern eingeführt wurden und die Lebensbedingungen und das raue Klima der Region angepasst.

 

 

 

 


Copyright © 2015

Joannas Maine Coon Katzenzucht

La Passion de Chat